7. Aufschluss und Verkugelung

Die wertstoffhaltige, von reinen Kunststoffen weitgehend befreite Feinfraktion
(<80mm) wird in einer Doppelhammermühle aufgeschlossen, abgereinigt und
in eine definierte Stückung überführt; die NE-Metalle verkugeln.